Arno Fuchs Kabeltechnik GmbH
crimpen

Crimpmaschinen

Crimpmaschinen zum Verpressen aller gängigen Kontakte

 
Sie befinden sich hier:

UP65

Crimpmaschine UP65

Die hydraulische Tischcrimpmaschine UP 65 mit noch mehr Power zur Verarbeitung von losen, elektrischen Kontakten bis 400 mm².

Durch die kompromisslos kompakte Bauweise mit neu entwickeltem, integriertem Hydraulikaggregat ist die Maschine platzsparend, leise und leicht installierbar. Gegenüber herkömmlichen Exzenterpressen ergeben sich Vorteile in vielen Bereichen (Platzbedarf, Lautstärke, Benutzerfreundlichkeit, Genauigkeit, Flexibilität, Rüstzeit, ...).

Dank des integrierten Hydraulikaggregats und des Betriebs mit konventionellem 220 V/240 V-Strom (110 V/120 V) kann die UP 65 als Plug-and-Play Lösung jederzeit, überall und universell eingesetzt werden.

Wie bei allen WDT-Crimpmaschinen wurden beim modernen, ergonomischen Design Erkenntnisse aus dem industriellen Langzeiteinsatz berücksichtigt: Die Neigung der Maschine um 10° erlaubt dem Anwender eine ergonomische Sitzposition, sowie einen freien Blick in den Arbeitsbereich. Dank der integrierten LED-Lichtquelle wird der Arbeitsplatz stets optimal ausgeleuchtet. Der Einsatz des Sicherheits-Fußpedals steigert die Produktivität und vereinfacht das Handling, da die Hände jederzeit frei sind zum Einlegen der Kontakte und Litzen oder anderer Materialien. Möglichen Ursachen für Anwendungsfehler wurde damit bereits in der Entwicklung konsequent entgegengewirkt.

Mit der hohen Crimpkraft von 150 kN und der breiten Auswahl an Standardanwendungen, welche dank der Schnellwechseladapter innerhalb von Sekunden ausgetauscht werden können, ist die UP 65 bestens auf wachsende Bedürfnisse – z.B. bei großen Querschnitten im Bereich Batteriekabel für Elektro- und Hybridfahrzeuge – vorbereitet. Durch die hauseigene Konstruktion und Fertigung von Prototyp-Gesenken sind auch individuelle Lösungen aus einer Hand schnell und einfach realisierbar.

Durch die verstellbare Rücklaufhöhe kann der Arbeitszyklus der Größe der Anwendung entsprechend angepasst werden. Dies verringert den Zeit- und Energiebedarf pro Arbeitsvorgang und ermöglicht somit ein wirtschaftlicheres Arbeiten.

Die mit einem Schlüsselschalter geschützten Grund- und Betriebsdaten erlauben es, den Ablauf optimal auf die jeweilige Anwendung abzustimmen und zu sichern. Das eingebaute Speicher-Modul ermöglicht es dem Supervisor, 30 verschiedene Programme zu hinterlegen.

Da die Werkzeugaufnahme der Maschine einfach angepasst werden kann, eignet sich die Maschine ebenfalls für andere Anwendungsbereiche außerhalb der Crimptechnik.

Die hydraulische Crimpmaschine UP 65 entspricht der EU-Richtline 2011/65/EC (RoHS 2-Richtline) und ist CE-konform.

Für verschiedenste Standard-, sowie Sonderanwendungen in die Basismaschine einsetzbar sind alle EHC 10 Gesenke (über EHC 10 Adapter) und Rundgesenke (über U-Die Adapter).

Weiterhin sind Sonderadapter für Gesenke anderer Hersteller auf Anfrage einsetzbar.

Grundausrüstung
Elektronischer Stückzähler
Elektrisches Sicherheits-Fußpedal
Speicherprogrammierbare Steuerung
Abschließbare Benutzeroberfläche
Eingriffschutz

 

 

Technische Daten:
Max. Crimpkraft: 150 kN
Hubweg:max. 40 mm
Betriebsdruck:200 bar
Lärmpegel:69 dB(A)
Abmessung:581x238x588 mm
Gewicht:ca. 130 kg
Elektrischer Anschluss: 220 V / 240 V oder 110 V / 120 V

 

 

Frei programmierbare Eigenschaften
Crimphöhe
Rücklaufhöhe
Vorzentrierungshöh
30 Programm-Speicherplätze

 

 

 

Beratung

Wir helfen gerne weiter

Rudi Hrabal
+49 (0) 711 / 91 99 17 - 14
hrabal@arnofuchs.de

Dominic Vida
+49 (0) 711 / 91 99 17 - 20
vida@arnofuchs.de

Downloads

Informationen zum Produkt

Datenblatt